wachter_tv_01weiterBilder

Rohr-Kanal-TV-Untersuchungen

Die TV-Anlage kommt nur zum Einsatz, wenn Rohrschäden, Wurzeleinwuchs oder Fremdkörper im Rohr vermutet werden.
Bevor die Kamera jedoch zum Einsatz kommt, müssen die Rohre gesäubert, bzw. gefräst/gespült werden.

> zurück zur Leistungsübersicht